Hintergrund mobil

Responsive Photo Gallery

Spendenaufruf

Liebe Mitglieder,

Hilfe - uns steht das Wasser förmlich bis zum Hals - so die derzeitige Situation für uns als Verein.

Wie auf der letzten Jahreshauptversammlung bereits angedeutet, müssen wir aufgrund eines unglücklichen und nicht von uns verschuldeten Wasserschadens auf dem Vereinsgelände alle Anstrengungen unternehmen, um Schaden vom Verein abzuwenden. Derzeit verlangt die Entega zwar freundlicherweise nur einen Teil des Geldes zurück, dennoch ist der verbleibende Betrag von 11.000.- Euro für uns kaum zu stemmen. Wir sind nach wie vor im Gespräch.

Jede Spende ist willkommen, im Moment zählt jeder Euro!
Setzt ein Zeichen und unterstützt euren Verein.

Liebe Mitglieder,
wir brauchen Euch – jetzt.

Spendenkonto:

RSC Darmstadt
DE70 5089 0000 0000 6144 08
Verwendungszweck: Spende Wasserschaden + Name des Spenders

Änderungen im Presseteam

Vorstand sucht weiter Verstärkung

RSC Logo002 kleinIm Bereich der Pressearbeit gibt es aktuelle Neuigkeiten. Seit über 15 Jahren war Pressewartin Natalie Uhl alleinverantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit, jetzt ist es Zeit für Veränderungen. In einem ersten Schritt werden die Aufgaben in einem vierköpfigen Team neu verteilt. Marcel Behnke übernimmt als Kopf der Gruppe die Koordination und wird durch Selina Willand, Fabian Schröter und Natalie Uhl unterstützt.

Weiterlesen

Regenhockey zum Heinerfest

Swiss Silverboys holen sich den Pott

pokalAm vergangenen Wochenende feierte das Internationale Rollhockeyturnier um den Heinerfestpokal beim RSC Darmstadt 50. Geburtstag. Bereits am Freitagabend startete der Gastgeber gegen die Swiss Silverboys in das Turnier.

Weiterlesen

Heinerfest 2017 - jetzt mit Spielplan

Ohne Rollende Sterne aber mit einem Jubiläum!

RSC Logo002 kleinDie Rollenden Sterne waren bisher immer ein Highlight unter den Heinerfestveranstaltungen, doch dieses Jahr müssen wir leider auf sie verzichten. Erstmalig finden die Nord- und Süddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf zeitgleich zum Heinerfest statt und darüber hinaus bereiten sich Leistungsträger aus der Szene bereits intensiv auf die Premiere der World Roller Games in China vor. Durch das Zusammenfallen wichtiger Wettkämpfe am Heinerfestwochenende konnten wir leider keine ausreichende Zahl an Läuferinnen und Läufer finden, die es für ein ansprechendes Programm bedurft hätte.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...